K-Wurf


Am 2. Oktober 2018 wurde der K-Wurf geboren – Zur Bildergalerie

Vater: PILISI HAJNAL ALFA  ‚Bruno‘
received_10216502592097924[1]Charaktertest:
Jugendbeurteilung, Zuchttauglichkeitsprüfung
(K. Wesche)
Gesundheit: DM N/N, HD-Frei, ED-Frei, OCD Frei,
D-locus D/D, AU.

Ausstellung: Ungar. Jugend-Champion, Ungar. Klubsieger 2018,
Klubsieger Österreich 2019
6x BOB, 2 IHF-Anwartschaften.
Hovawart des Jahres 2018 (Ungarn)

Beschreibung:
Bruno haben wir als freundlichen, aufgeschlossenen, triebstarken und last but not least bildschönen Rüden kennengelernt. Er ist noch jung und wird 2x wöchentlich gearbeitet im Schutzdienstbereich mit Fährte, Unterordnung und Schutzdienst. Seine Besitzer sind bestrebt, ihn möglichst vielen unterschiedlichen Richtern vorzustellen. Er wurde auf allen seinen Ausstellungen mit „vorzüglich“ bewertet und hat in seinem jungen Leben schon mehrfach das BOB (best of breed) erreicht. Unser K-Wurf ist sein erster Wurf als Zuchtrüde.
Bruno wurde im Februar 2019 der Titel „Hovawart des Jahres 2018“ vom ungarischen Hovawartklub verliehen.

Gatia war die erste Hündin, die er deckte und mit ihr hatte er den ersten Wurf: der inzwischen  3 Jahre jung ist. Drei seiner Nachkommen haben bereits die Zuchtvoraussetzungen erfüllt.

Bestürzt hörten wir im August 2021, dass Bruno an den Folgen eines Unfalls viel zu jung verstorben ist: unsere Anteilnahme und unser Beileid gilt seinen Besitzer Maria und Andras. Bruno bleibt uns als  besonderes Tier in Erinnerung, mit einer ganz besonderen Geschichte, die in unseren Herzen und unserer Kiki aus seinem ersten Wurf erhalten bleibt.


Mutter: Gatia vom Wildweibchenstein

 

Charaktertest:
NZB, JB, ZTP, HD A1,
Gesundheit:
frei von erbl. Augenerkrankung, Herzuntersuchung o.B.,
Ihre Leistungen:
I-, J-, K-, L- und M-Wurf vom WWS,
Luxemburg Champion,
im Ruhestand

Gatia ist ihren Kindern stehts eine liebevolle und vorbildliche Mutter gewesen – bis zur Abgabe Ihrer Kinder umsorgt und säugt diese meist bis dorthin. Gatias wunderbares Gespür prägt ihre Welpen fürs Leben. Wir sind unglaublich stolz auf das Erbe ihrer Mutter Alissa, die ihr eine ebensolche Mutter war. Wie sagt man? „Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum“!
Gatia ist eine ausgeglichene, nervenstarke Hündin, die ihr Terrain verteidigt.


KIM „Frieda“
NZB, Vorzüglich 2, HD-A2, Begleithundeprüfung (BH)
20181216_150404


KLASSIK „Kiki“, Begleithundeprüfung (BH)
NZB, JB, ZTP, HD Frei-A2; frei von erbl. Augenerkrankungen, Lokus D/D
Schilddrüse o.B.
Schweizer Ausstellungschampion
vielversprechend 1 / schönster Welpe
Vorzüglich 1 / BOS, CAC (Jugendklasse)
Vorzüglich 2 / Res. Anw. CHCh. / Res.Anw.DtCh.
4x Vorzüglich 1 / CAC, 3x CACIB, 4x BOS, 4x BOB
CC-Roots
   20181231_101802  
  


KÄTHE
NZB, Vorzüglich 2, HD-A2
20181130_150342


KASH „Sulo“, Export Finnland
Vorzüglich
Rettungshundeeignungsprüfung bestanden
HD- und ED-Frei, wird im Rettungshundesport geführt
20181127_152535


KIMBA „Karlos“
NZB, JK: sehr gut 3, HD-Frei A2
20181203_105253[1]


KODY „Balu“
NZB, JB, HD Frei-B1, AU
Jugendklasse: sehr gut 2, Rettungshundeeignungsprüfung bestanden


KOSTA „Kellogs“
NZB, JB, ZTP, HD Frei-B1, frei von erbl. Augenerkrankung,
Offene Klasse: Sehr gut, Begleithundeprüfung
CC-Roots,CC-Sport (wird aktiv im VPG-Sport geführt)

20181129_165227


KOSMO
NZB, CC-Roots,CC-Sport, HD-Frei A2
*in unserer aller liebevollen Erinnerung*
20181215_180221


KRONOS „Theo“
NZB, JB, Hundeführerschein/SK bestanden, HD Frei-A2,


AU
Offene Klasse: Sehr gut
20181203_133138[1]  


received_1072399882919621[1]

received_2432239000149452[1] received_170453387170600[1] received_244307949763320[1]