K-Wurf

Vater:
PILISI HAJNAL ALFA
 ‚Bruno‘

20180813_125000  _IMG1001_IMG0904

Jugendbeurteilung, Zuchttauglichkeitsprüfung (K. Wesche)
DM N/N, HD Frei, ED Frei, OCD Frei, D-locus D/D 
Ungarischer Jugend-Champion, Ungarischer Klubsieger 2018, 3x BOB

Bruno haben wir als freundlichen, aufgeschlossenen, triebstarken und last but not least bildschönen Rüden kennengelernt. Er ist noch jung und wird 2x wöchentlich gearbeitet im Schutzdienstbereich mit Fährte, Unterordnung und Schutzdienst. Seine Besitzer sind bestrebt, ihn möglichst unterschiedlichen Richtern vorzustellen. Einstimming wurde er auf allen seinen Ausstellungen als vorzüglich bezeichnet und hat in seinem jungen Leben schon mehrfach das BOB (best of breed) erreicht. Unser persönlicher Mr. Budapest :-)


Mutter:
Gatia vom Wildweibchenstein

20180803_062414
Hier in romantischer Stimmung am Donauufer als Einstimmung für die Hochzeit mit Bruno am frühen Morgen.
Ein heisser Tag folgte und die Wahl der Tageszeit war für unser Paar die allerbeste:
Sie haben einander gesehen und waren vereint.

 

NZB, JB, ZTP, HD A1, frei von erbl. Augenerkrankung, I- und J-Wurf vom WWS, Luxemburg Champion

Gatia ist uns eine liebevolle Mutter – bis zur Abgabe Ihrer Kinder umsorgt sie dIlse und säugt sie meist bis dorthin. Gatias wunderbares Gespür prägt ihre Welpen fürs Leben. Wir sind unglaublich stolz auf das Erbe ihrer Mutter Alissa, die eine ebensolche Mutter war.

Aus der Verpaarung erwarten wir Welpen in blond und schwarzmarken. Gatia ist eine ausgeglichene Hündin. Die Hundekinder werden mit Spiel- und Beutetrieb ausgestattet sein und eine liebevolle sowie konsequente Erziehung wird erwartet. Weiterführende sportliche Betätigung für den Heranwachsenden und erwachsenen Hund, geistig wie körperlich, wird notwendig sein, um dieser Rasse gerecht zu werden.